Essen

Nopi in Wien

Zwiebel rot geschmort

NOPI – Ottolenghis legendäres Londoner Restaurant

Das NOPI ist das erste Restaurant Yotam Ottolenghis. Er ist jener legendäre Koch mit arabisch-israelischen Wurzeln. Dementsprechend sind seine Rezepte. Mediterran mit einem intensiven arabischen Einschlag. Vor Allem die Gewürze geben Traditionellem einen exotischen Touch.

Wunderbare Kochbücher, unschlagbar einfache Rezepte

Yotam Ottolenghi gibt seit Jahren Kochbücher heraus. Er hat ein herrliches Buch über die vegetarische Küche geschrieben. Er hat Jerusalem, seiner Heimat, ein Kochbuch gewidmet. Und jetzt verrät er uns die Rezepte aus dem NOPI, seinem legendären Londoner Lokal.

Fast alle Rezepte sind einfach nachzukochen. Es macht Spass, sie auzuprobieren. Wir haben schon fast alle durchprobiert. Und wir können sie nur empfehlen.

Das Menü

Wir starten mit einem Bier. In diesem Fall war es ein Porter von Bevog. Das ist ein dunkles Bier mit tollen Röstmalzaromen. Noch dazu hatte diese Sonderproduktion zusätzlich Kokosaromen. Schmeckt fantastisch. Bevog ist eine Brauerei, die spezielle Biere in kleinen Mengen erzeugt.

Dann gibt es geschmorte rote Zwiebeln. Sie schmecken herrlich. Würzig, kräftig und nussig! Der Rucola und der Ziegenkäse runden diese Vorspeise ab.

Als Hauptspeise gibt es Scholle mit Kapern und verschiedenen Gewürzen. Dazu Sellerie-Püree mit gebratenem Karfiol. Die pürierte Sellerieknolle ist super. Der Karfiol passt perfekt dazu. Und die Scholle ist nur auf einer Seite gebraten. Dadurch ist sie zwar toll gebraten. Doch sie schmeckt nicht so durchgebraten.

Dazu passt der Weißwein. Ein grüner Veltliner, der etwas kräftiger ist und fast ein wenig perlt.

Zum Abschluss Kaffee

Zu jedem guten Essen gehört Kaffee. Wir haben diesmal eine spezielle Röstung, die ein wenig an Schokolade erinnert. Durch die Mokkamaschine dieser Kaffee sehr cremig. Ein rauchiger Whiskey dazu ist die perfekte Ergänzung. Und es gibt zum Kaffee tolle Schokolade. 99% Kakao und kein Zucker macht einen sehr bitteren Geschmack. Dadurch schmeckt man aber auch die Aromen besser heraus.

Ein tolles Menü, perfekt serviert!

Ein Gedanke zu „Nopi in Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.